Brome

11.04.2021, 18 Uhr - 1. Sonntag nach Ostern

"Andacht live am Telefon"

Einwählnummer: 030 9203 5123.
Folgen Sie den Anweisungen und geben Sie die
Nummer für den Konferenzraum ein: 516 827.
Drücken Sie gleich danach die Rautetaste (#). 
Nun befinden Sie sich im telefonischen Andachtsraum.
(Sollte es beim ersten Mal nicht gleich funktionieren, versuchen Sie es bitte ein weiteres Mal.)  

Pfarrbezirk Brome I (Brome, Altendorf, Benitz, Zicherie, Kaiserwinkel)

Wochenspruch aus Offenbarung 1,18:
„Christus spricht: Ich war tot, und siehe, ich bin lebendig von Ewigkeit zu Ewigkeit,
und habe die Schlüssel des Todes und der Hölle.“

Montags und donnerstags, 9-11 Uhr: Das Kirchenbüro ist telefonisch und per E-Mail erreichbar.

Samstag 10.04.2021, 9-12 Uhr - Konfirmandenunterricht der Hauptkonfirmand*innen
Sonntag, 11.04.2021, 18 Uhr - "Andacht live am Telefon" (1. Sonntag nach Ostern)
Samstag 10.04.2021, 9-12 Uhr - Konfirmandenunterricht der Vorkonfirmand*innen 

Andacht live am Telefon
Gemeinsam feiern wir eine Andacht am Telefon.
Einwählnummer: 030 9203 5123.
Folgen Sie den Anweisungen und geben Sie die
Nummer für den Konferenzraum ein: 516 827.
Drücken Sie gleich danach die Rautetaste ( # ). 
Nun befinden Sie sich im telefonischen Andachtsraum.
(Sollte es beim ersten Mal nicht gleich funktionieren, versuchen Sie es bitte ein weiteres Mal.)

Erneute Aussetzung der Präsenzgottesdienste
Der Kirchenvorstand hat zuletzt per Rundmail beschlossen, die Präsenzgottesdienste bis einschließlich 18.04.2021 auszusetzen. Wir weisen auf digitale Andachten und Gottesdienste im Video-, Audio- und Schriftformat auf unserer Webseite hin (https://kirche-brome-tuelau-ehra.wir-e.de). Dort werden auch aktuelle Informationen bekanntgegeben. 

Gruppen: Pandemiebedingt finden derzeit bis auf Weiteres keine Treffen von Gruppen statt. 

#lichtfenster
Besonders freitagabends gedenken wir der Corona-Opfer und ihrer Angehörigen mit einer Andacht. Ein Gebet für eine Andacht und die Fotocollage finden sie unter der Rubrik #lichtfenster

"Vernetzte Kirche"
Sie sind herzlich eingeladen, um an einem Informationsaustausch teilzunehmen. Aktivitäten in Bezug auf die Gemeindearbeit können angeregt und Möglichkeiten der Mitarbeit entwickelt werden. Bitte schreiben Sie eine E-Mail an juergen.klein@evlka.de oder eine Nachricht an das Diensthandy von Pastor Klein (0175-4294664) für die Aufnahme in die Gruppe „Vernetzte Kirche“. 

05.04.2021, 10.00-10.30 Uhr - Ostermontag

"Andacht live am Telefon"

Einwählnummer: 030 9203 5123.
Folgen Sie den Anweisungen und geben Sie die
Nummer für den Konferenzraum ein: 516 827.
Drücken Sie gleich danach die Rautetaste (#). 
Nun befinden Sie sich im telefonischen Andachtsraum.
(Sollte es beim ersten Mal nicht gleich funktionieren, versuchen Sie es bitte ein weiteres Mal.)   

04.04.2021, 10.00-10.30 Uhr - Ostersonntag

"Andacht live am Telefon"

Einwählnummer: 030 9203 5123.
Folgen Sie den Anweisungen und geben Sie die
Nummer für den Konferenzraum ein: 516 827.
Drücken Sie gleich danach die Rautetaste (#). 
Nun befinden Sie sich im telefonischen Andachtsraum.
(Sollte es beim ersten Mal nicht gleich funktionieren, versuchen Sie es bitte ein weiteres Mal.)  

02.04.2021, 10.00-10.30 Uhr - Karfreitag

"Andacht live am Telefon"

Einwählnummer: 030 9203 5123.
Folgen Sie den Anweisungen und geben die
Nummer für den Konferenzraum ein: 516 827.
Drücken Sie gleich danach die Rautetaste (#). 
Nun befinden Sie sich im telefonischen Andachtsraum.
(Sollte es beim ersten Mal nicht gleich funktionieren, versuchen Sie es bitte ein weiteres Mal.) 

01.04.2021, 18.00-18.30 Uhr - Gründonnerstag

"Andacht live am Telefon"

Einwählnummer: 030 9203 5123.
Folgen Sie den Anweisungen und geben die
Nummer für den Konferenzraum ein: 516 827.
Drücken Sie gleich danach die Rautetaste (#). 
Nun befinden Sie sich im telefonischen Andachtsraum.
(Sollte es beim ersten Mal nicht gleich funktionieren, versuchen Sie es bitte ein weiteres Mal.)

Für Kinder (und Erwachsene): Ein Playmobilfilm zu Passion und Ostern - von Rosemarie Ilg.

28.03.21 - 6. Sonntag in der Passionszeit (Palmarum)

GOTTESDIENST ZEITGLEICH - hier können Sie einen Gottesdienst digital erleben:
https://www.michaeliskloster.de/in-zeiten-von-corona/gottesdienst-zeitgleich/2021-03-28-palmsonntag

21.03.2021, 10 Uhr - 5. Sonntag in der Passionszeit

"Zumutungen" - unter diesem Thema betrachten wir im 2. Präsenzgottesdienst in diesem Jahr die Gestalt "Hiob" aus dem Alten Testament. Dabei entdecken wir die Klage als ein Ventil, um mit Leiderfahrungen umzugehen. Zugleich lassen wir uns durch seinen Glauben an den Löser, Freisprecher und Erlöser ermutigen.
Quelle: Rainer Ehrt 05

14.03.2021, 10 Uhr - 4. Sonntag in der Passionszeit

"Vom Weizenkorn zum Brot" - unter diesem Thema steht der erste Kurzgottesdienst in diesem Jahr in den Kirchen in Brome (10 Uhr) und Tülau (18 Uhr). Passend zum Wochenspruch aus Joh 12,24: „Wenn das Weizenkorn nicht in die Erde fällt und erstirbt, bleibt es allein; wenn es aber erstirbt, bringt es viel Frucht.“ Der Name des Sonntags ist Laetare (freue dich). Wir freuen uns darauf, unter Beachtung des Hygienekonzepts, in Gemeinschaft und wieder in der Kirche Gottesdienst zu feiern!
Quelle: Cordula Witzke

"Worauf bauen wir?" - Digitaler Kurzgottesdienst zum Weltgebetstag der Frauen aus Brome (05.03.2021)

Der Weltgebetstag der Frauen beschäftigt sich dieses Jahr mit der Situation der Frauen auf Vanuatu (Ozeanien), die Elemente des Gottesdienstes vorbereitet haben. Und er fragt: "Worauf bauen wir" (unser Leben)? Frau Heidrun Kremeike, die schon seit Jahren schöne Gottesdienste für den Weltgebetstag in Brome gestaltet, hat ihn zusammen mit fünf Hauptkonfirmandinnen und Pastor Jürgen Klein digital umgesetzt. Entstanden ist eine bereichernde, transkulturelle Verbindung im ökumenischen Geist, über Ländergrenzen hinweg. Weitere Informationen zum diesjährigen Weltgebetstag finden Sie unter https://weltgebetstag.de/. Die Ev.-luth. Kirchengemeinde Brome-Tülau dankt allen Mitwirkenden sehr herzlich! 

28.02.2021 - 2. Sonntag in der Passionszeit

Eine Audioandacht zum Thema "Sich um Heilung kümmern", mitgestaltet vom Kindergottesdienst-Team und den Kindergottesdienst-Kindern aus Brome und Umgebung.

21.02.2021 - 1. Sonntag in der Passionszeit

Eine Audioandacht am 1. Sonntag in der Fastenaktion "7 Wochen ohne".

14.02.2021 - Sonntag vor der Passionszeit (Estomihi)

Eine digitale Audio-Andacht zum Thema "Wem ich nachfolge" (Nachfolge), mit Beteiligung von Frau Ingelore Kull aus Kaiserwinkel, und Frau Heike Schmidt aus Brome, die vom Frauenkreis und vom Besuchsdienstkreist erzählen. Die Andacht wird durch Musik und Liedern aus dem Liederheft freiTöne bereichert. Frau Kull und Frau Schmidt sagen wir herzlichen Dank für ihre Mitwirkung!

07.02.2021 - 2. Sonntag vor der Passionszeit

#fundstücke
Zu den Ressourcen, die uns derzeit stärken, gehört das Gespräch mit einer Person meines Vertrauens. Mit Menschen, die mir raten können. Gerade jetzt ist es wichtig, die inneren Zustände zu beschreiben, mit-zu-teilen, und so zu "teilen" - damit die Last leichter wird. Ein paar Worte mehr sagen - offen miteinander reden! Davon handelt der "Zuversichtsbrief Woche 50" von Pfarrer Frank Muchlinsky, den zu lesen wir heute empfehlen. Im Hintergrund steht die Geschichte mit den zwei Söhnen, die hinziehen, um im Weinberg zu arbeiten, der eine zögerlich, der andere entschlossen (Matthäus 21,28-31). Wir wünschen Ihnen eine gesegnete neue Woche! -- Pastor Jürgen Klein
https://www.evangelisch.de/inhalte/182024/05-02-2021/zuversichtsbrief-woche-50-ein-paar-worte-mehr | https://www.evangelisch.de/

31.01.2021 - Letzter Sonntag nach Epiphanias

Eine digitale Audio-Andacht zum Thema "Orte, die mir guttun" (Werte, Teil 5 - Orte). Es wirken Frau Anke Thaddey, Leitende des Treffpunkts "Mein bunter Nachmittag" in Tülau, sowie der Kirchenchor Tülau unter der Leitung von Frau Lea Winkelmann mit. Wir bedanken uns bei allen Mitwirkenden sehr herzlich!

24.01.2021 - 3. Sonntag nach Epiphanias

Eine digitale Audio-Andacht zum Thema "Was Worte bewirken" (Werte, Teil 4 - Worte). Es wirken Frau Christiane Miesl, Chorleiterin des Chores "DeAnCho" aus Brome, und die Jugendgruppe "get connected" aus Tülau mit. Herzlichen Dank allen Mitwirkenden!

17.01.2021 - 2. Sonntag nach Epiphanias

Eine digitale Audio-Andacht zum Thema "Wenn aus Wasser Wein wird" (Werte, Teil 3) - in dieser Andacht kommen die Küsterinnen unserer Kirchengemeinde zu Wort. Sie sind es, die für uns oftmals Wasser in Wein verwandeln - die aus dem Gewöhnlichen etwas Besonderes machen.



10.01.2021 - 1. Sonntag nach Epiphanias (Taufe Jesu)

Eine digitale Audio-Andacht zum Thema "Werte, für die ich lebe" (Teil 2)

Besinnung zum Jahreswechsel 2020/21

Andacht zur Jahreslosung 2021 (Werte Teil 1) und Grüße des Kirchenvorstands - beide können in der unten angehängten pdf im Ganzen gelesen werden

2020_12_31_Besinnung zum Jahreswechsel.pdf (224 KB)

Digitaler Gottesdienst der Ev.-luth. Kirchengemeinde Brome-Tülau zum Jahreswechsel (01.01.2021)

Ein digitaler Gottesdienst zum Jahreswechsel aus der St. Pankratiuskirche in Altendorf bei Brome. Es wurden zum Thema Weg und Wandern ein Gedicht von Friedrich Hölderlin (1770-1843) und Fotos aus der Region eingebaut. Mitwirkende: Heiner Glupe (Orgel), Familie Pape aus Tülau (Halleluya-Kyrie), Hartmut Jakobs (Lesung und Ansprache), Christiane Miesl (Gitarre und Gesang), sowie Pastor Jürgen Klein (Gedicht, Liturgie, Fotos und Videoproduktion). Die Ev.-luth. Kirchengemeinde Brome-Tülau dankt allen Mitwirkenden sehr herzlich!

Kurzgottesdienst der Ev.-luth. Kirchengemeinde Brome-Tülau für Heiligabend und Weihnachten 2020

Quelle: Bearb.: jk